Baukirchmeistertagung: Kirchliche Bauprojekte planen und finanzieren

10. Baukirchmeistertagung

„Planung und Finanzierung kirchlicher Bauprojekte“ lautet der Titel der 10. Baukirchmeistertagung am 14. Oktober 2017 in Wuppertal. Sie richtet sich an für das Bauen zuständigen Presbyteriumsmitglieder, die sog. Baukirchmeisterinnen und Baukirchmeister.

Von der Kirchensteuer unabhängige Finanzierungsmöglichkeiten sind eines der Themen der Tagung – und damit Förder- und Fundraisingmittel. Neben Vorträgen werden die verschiedenen Aspekte bei Planung und Finanzierung in Workshops beleuchtet.

Die Teilnahme kostet 30 Euro – mitenthalten ist die Verpflegung für diesen Tag. Anmeldungen werden bis 28. September erbeten: per eMail an ann.ernst@ekir.de mit Angabe von Vor- und Nachname sowie Rechnungsanschrift.