Preis bekommen, Musik mitgebracht

Schulbaupreis 2013 für die Umbauten des Theodor-Fliedner-Gymnasiums Düsseldorf.

Die Schule hat nicht nur einen Preis gewonnen, sondern zur festlichen Preisverleihung gleich auch die Musik mitgebracht. Die Big Band des Theodor-Fliedner-Gymnasiums (TFG) Düsseldorf hat im K21 bei der Schulbaupreisverleihung 2013 aufgespielt.

Die Big Band des TFG begeisterte musikalisch.

„Fly me to the Moon“, „Skyfall“ und andere Titel begeisterten, wurden mit reichlich Beifall quittiert. Und das TFG gehörte eben auch zu den 25 prämierten Schulen. Die Auszeichnung für die Umbauten des Gymnasiums nahmen Schulleiter Michael Jacobs, die rheinische Bau-Chefin Landeskirchenrätin Gudrun Gotthardt und die Architektin Claudia Gehse entgegen – aus den Händen von Schulministerin Sylvia Löhrmann und dem Präsidenten der Architektenkammer NRW Hartmut Miksch. Selbstlernzentrum, Schwimmbad und Cafeteria wurden saniert und neu gestaltet. Mit verhältnismäßig kleinen Eingriffen seien „neue Lern- und Lebensorte von hoher räumlicher Qualität“ geschaffen worden, lobt die Jury.